Feuriger Paprika-Dip

Neatic

8 Min

Zubereitung

Neatic

0 Min

Backen

Neatic

0 Min

Ruhen

Das brauchst Du

Standmixer oder Pürierstab

Zutaten

für 4 Portionen
1 Portion = ca. 50 g (0 g Zucker)

1 Paprikaschote, rot

1 Chillischote

1 Knoblauchzehe

4 EL Tomatenmark

50 ml Olivenöl

20 ml Essig

1 TL Paprikapulver, edelsüß

0,5 TL Kreuzkümmelpulver

0,5 TL Salz 

Zutaten Feuriger Paprika-Dip (Rezept Feuriger Paprika-Dip)

Zubereitung

Schritt 1:

Paprika und Chilischote waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Knoblauchzehe schälen und halbieren.

Feuriger Paprika-Dipp (Rezept Feuriger Paprika-Dip, Schritt 1)

Schritt 2:

Die geschnittenen Zutaten mit 4 EL Tomatenmark, 50 ml Olivenöl, 20 ml Essig, 1 TL Paprikapulver, ½ TL Kreuzkümmelpulver, ½ TL Salz in den Mixer geben. Anschließend so lange mixen bis eine cremige Masse entsteht.

Feuriger Paprika-Dipp (Rezept Feuriger Paprika-Dip, Schritt 2)

Wenn die Masse zu fest ist, kannst Du noch etwas Olivenöl hinzufügen.

Schritt 3:

Den Paprika-Dip kannst Du als Brotaufstrich oder zu Gegrilltem genießen!

Feuriger Paprika-Dipp (Rezept Feuriger Paprika-Dip, Schritt 3)

Gut verschlossen hält sich der Paprika-Dip ca. 5 Tage im Kühlschrank.