Kürbis Hummus

Sympol für Schneebesen

20 Min

Zubereitung

Symbol für Backofen

0 Min

Backen

Symbol für Uhr/Zeit

0 Min

Ruhen

Das brauchst Du

Hochleistungsmixer/Foodprozessor, Zitronenpresse

Zutaten für den Kürbis Hummus

für 10 Portionen
1 Portion = ca. 50 g (0 g Zucker)

250 g Hokkaido-Kürbis

265 g Kichererbsen, abgetropft (Konserve)

1 EL Olivenöl

3 EL Tahini

1 EL Zitronensaft

1 TL Kreuzkümmel

1 TL Kurkuma

1 TL Salz

Etwas Kürbiskerne

Kürbis-Hummus (Rezept Kürbis-Hummus, Schritt )

Zubereitung

Schritt 1:

250 g Hokkaido Kürbis in mittelgroße Würfel schneiden. Die Würfel in kochendem Wasser etwa 10 Minuten kochen.

Kürbis-Hummus (Rezept Kürbis-Hummus, Schritt )

Schritt 2:

Kürbiswürfel, 265 g abgetropfte Kichererbsen, 1 EL Olivenöl, 3 EL Tahini, TL Zitronensaft,1 TL Kreuzkümmel, 1 TL Kurkuma und 1TL Salz in einen Mixer geben und pürieren.

Kürbis-Hummus (Rezept Kürbis-Hummus, Schritt )

Schritt 3:

Mit den Kürbiskernen garnieren und servieren.

Kürbis-Hummus (Rezept Kürbis-Hummus, Schritt )

Der Kürbis Hummus lässt sich gut für eine Woche im Kühlschrank lagern.