Aprikosenplätzchen

Sympol für Schneebesen

10 Min

Zubereitung

Symbol für Backofen

15-20 Min

Backen

Symbol für Uhr/Zeit

0 Min

Ruhen

Das brauchst Du

Backblech, Backpapier

Zutaten für die Aprikosenplätzchen

für 5 Portionen
1 Portion = 3-4 Plätzchen (0 g Zucker)

125 g Butter

250 g Haferflocken

250 g Aprikosen, getrocknet     

2 Eier

½ TL Backpulver

Zutaten für Aprikosenplätzen

Zubereitung

Schritt 1:

Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.

125 g Butter schmelzen. Anschließend 250 g Haferflocken in die geschmolzene Butter geben und gut vermengen.

Neatic

Schritt 2:

250 g Aprikosen in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit 2 Eiern und ½ TL Backpulver zu den Haferflocken geben. Die Zutaten gründlich miteinander verrühren.

Neatic

Schritt 3:

Mithilfe der Hände oder von zwei Teelöffeln kleine Kugeln formen und auf das Backblech setzen.

Bei 175 Grad Umluft die Makronen 15-20 Minuten backen.

Aprikosen-Makronen zu Plätzchen geformt auf Backblech

Schritt 4:

Nach dem Auskühlen genießen.

Neatic

Die Aprikosenplätzchen halten sich in einem gut geschlossenen Behälter einige Wochen.